WissenPlus

WissenPlus: Digitale Grundbildung mit Diagramm und Karte

Geografie und Wirtschaftskunde: Dieses WissenPlus der digitalen Grundbildung bietet Arbeitsanweisungen im Umgang mit Karten, Atlanten und Geo-Web-Services. Damit lehren Sie Methodenwissen und Medienkompetenz im Unterricht.

Mag. Dr. Lukas Birsak - 3. Februar 2022

MEHR_wasjetzt_wp_Digitale Grundbildung

Der folgende Beitrag unterstützt Lehrkräfte dabei, dem Lehrplan in Digitaler Grundbildung gerecht zu werden. Und zwar im Fach Geografie und Wirtschaftskunde. Karten, Atlanten und Geo-Web-Services sind wesentliche Medien im GW-Unterricht. Die Arbeit mit ihnen, Methodenwissen und Medienkompetenz sowie Aspekte der digitalen Grundbildung sind Herausforderungen für den Unterricht.

Zu den Unterlagen gehören:

  • PowerPoint-Präsentation, welche in die Kartenarbeit für digitale Grundbildung einführt
  • PDF mit Checkliste für Online-Karten
  • PDF-Weltkarte, wo Koordinaten mit dem Smartphone bestimmt werden
  • PDF-Anleitung zu einer Schüler/innen-Präsentation mit der Statistikfunktion der Geothek
  • PDF-Übung zur Erstellung einer Bevölkerungspyramide in Excel
  • PDF-Geothek Übung in der Statistik (Lebensqualität)
  • PDF-Kartenübung zur Altersstruktur in Österreich
  • dazugehörige PowerPoint-Vorlage der österreichischen Bundesländer
  • Excel zur österreichischen Bevölkerung nach Alter und Bundesland
  • Excel mit Weltbankdaten zum Pro-Kopf-Einkommen

Geothek online – jetzt Betaversion testen

Als Produkt der innovativen MEHR!-Lernservices aus dem Hölzel Verlag ist die neue Geothek ein interaktiver, topaktueller Online-Weltatlas mit 2D-Karten, drehbarem 3D-Globus, Namensuche, ausdruckbaren Karten und einem einzigartigen Modul für statistische Erdkarten.

Nutzen Sie den freien Demozugang noch bis August 2022! Ab Herbst ist die Geothek in der Vollversion online erhältlich. Tipp: Mit dem Geothek-Subskriptionspreis erhalten Sie 10% Rabatt bei Vormerkung an geothek@hoelzel.at bis August 2022!

Alle Infos zum neuen Online-Weltatlas: geothek.at

Auszug aus dem Beitrag

Anhand von zwei Merkmalen eines Staates soll sehr vereinfacht ein Indikator für die Lebensqualität im Staat ermittelt werden. Es wird dazu angenommen, dass diese umso höher ist, je länger man lebt und je mehr man im Alltag das Internet verwenden kann. An dieser Stelle kann mit den Schülerinnen und Schülern schon diskutiert werden,

  • ob solche Merkmale wirklich geeignet sind, Lebensqualität zu definieren,
  • dass solche Merkmale immer Mittelwerte sind und die Unterschiede innerhalb eines Staates sehr groß sein können (z. B. zwischen sozialen Gruppen oder zwischen Regionen),
  • dass mit dieser Methode Staaten verglichen werden, die sehr unterschiedlich groß sind, z. B. auf der einen Seite Kleinststaaten, die nur aus einer Stadt bestehen wie Monaco oder Singapur, auf der anderen Seite große Flächenstaaten wie Russland oder Staaten mit einer großen Bevölkerungszahl wie China.

Um verschiedene Merkmale miteinander kombinieren zu können, muss man diese „standardisieren“, indem man z. B. die Werte alle auf den Bereich zwischen 0 und 1 umrechnet. Die Formel dazu ist:

Standardisierter Wert = Wert : größter Wert

Der Gesamtwert ergibt sich dann (im einfachsten Fall) aus einer Addition der einzelnen standardisierten Werte.

 

Der Aufgaben-Code für Ihren MEHR!-Kurs:

Nach dem Import der Aufgabe in Ihren MEHR!-Kurs mit dem Aufgaben-Code  stehen Ihren Schülerinnen und Schülern alle Infos zur Verfügung.

Tipp: Als Lehrer/in können Sie die Aufgabe in Ihrem MEHR!-Kurs bearbeiten und an Ihre Bedürfnisse anpassen − z. B. zusätzlich eigene Materialien hochladen.

 

So funktioniert das Importieren dieser Aufgabe in Ihren MEHR!-Kurs

Im MEHR!-Kurs können Sie diese Aufgabe mit dem Aufgaben-Code  in Ihren MEHR!-Kurs importieren!

WissenPlu_Digitale Grundbildung Lernraumaufgabe

So sieht die Aufgabe zur Digitalen Grundbildung im MEHR!-Kurs aus.

Dazu müssen Sie als angemeldete Lehrperson einen MEHR!-Kurs anlegen, im MEHR!-Kurs auf AUFGABE IMPORTIEREN klicken und den Aufgaben-Code  eingeben − die Aufgabe wird importiert. Angemeldete Schüler/innen treten mit dem MEHR!-Kurs Code Ihrem MEHR!-Kurs bei und können die Aufgabe online bearbeiten: Arbeitsdateien hochladen und interaktive Übungen machen, die automatisch korrigiert werden. Als Lehrperson können Sie einen Abgabetermin festlegen und die abgegebenen Aufgaben online bewerten.

Wie Sie Aufgaben in einen MEHR!-Kurs importieren, erfahren Sie hier.

Übrigens: Der Hölzel Verlag bietet einen Stumme-Karten-Generator an:

MEHR_wasjetzt_Stumme-Karten-generieren

Gesamter Beitrag für den Unterricht

Den gesamten Beitrag zum Download finden Sie als angemeldete Lehrperson im Online-Lehrerzimmer unter WissenPlus.

 

Schulbuchbezug

Genial Duo 1 Geografie und Wirtschaftskunde Hölel Verlag MEHRGenial Duo 2 Wirtschaftskunde und Geografie Hölzel Verlag MEHR-BuchMEHR!-Hoelzel Verlag Genial Duo 3 Unterstufe Trainingsteil GeografieMEHR!-Hoelzel Verlag Genial Duo 4 Unterstufe Trainingsteil GeografieGeo und wir - Geografie und Wirtschaftskunde Hölzel Verlag MEHR!-BuchGeo und wir - Geografie und Wirtschaftskunde Hölzel Verlag MEHR!-BuchMEHR! Hoelzel Verlag Geo und Wir 3 Unterstufe GeografieMEHR! Hoelzel Verlag Geo und Wir Unterstufe 4 GeografieAbenteuer GW1 Hölzel VerlagAbenteuer GW2 Hölzel Verlag Geografie und WirtschaftskundeAbenteuer GW3 Hölzel Verlag Geografie und WirtschaftskundeAbenteuer GW4 Hölzel Verlag Geografie und WirtschaftskundeKozenn Schulatlas Hölzel VerlagHölzel Universalatlas - Lernen will MEHR! - Unterstufe und OberstufeConnected World - Digitale Grundbildung Hölzel Verlag Lernen will MEHR!Connected World - Digitale Grundbildung Hölzel Verlag Lernen will MEHR!

 

 

 

Ähnliche Artikel:

WissenPlus: Der EU-Haushalt
WissenPlus: Die Digitalisierung der Arbeit
WissenPLus: Zeitungsartikel von Mischa – Trump und Biden
WissenPlusVideo: GameStop
MEHR! Virtuelle Expo
WissenPlus: Zeitungsartikel von Mischa – Mali, Putin & Schurl
WissenPlus: Wie wählen wir?
WissenPlus: Volkswirtschaft verstehen
WissenPlusVideo: Lebensmittel retten
WissenPlusVideo: Demokratie und Krisenmanagement
WissenPlusVideo: Globalisierung

WissenPlusVideo: Greenwashing

 

Ein Beitrag aus der Was jetzt-Redaktion.